Wanderungen



Eine sehr schöne und für so ziemlich jedermann geeignete Wanderung ist der Höhenweg zur Sunniggrat-Hütte welche man ca in 2h erreicht. Dort kann man auch, wenn man noch Zeit und Lust hat, einen kurzen Abstecher auf den Sunniggrat machen.Von der Sunniggrat-Hütte aus gehts relativ steil abwärts ins Tal nach ca. 1.5 h durch den Waldweg ist man wieder beim wundervollen Arnisee angelangt.

  

Etwas mehr trittsicherheit braucht man für folgende Alpin- Wanderwege:

 Über Steinchelen/Ruchpass (3h) oder Leidseepass in 4 1/2h zur Kröntenhütte

 Jakobiger- Ruchälpler- Sunniggrat- Arni (nur für geübte Berggänger- sehr ausgesetzt) ca. 4h

 Wichelhorn- Schindlachtal- Höhenweg- Arni ca. 5h

 Intschialp- Schindlachtal- Intschialp- Gurtnellen oder Arni ca. 5h

 Gorneren - Gurtnellen 5- 6h

 Gorneren- Rot Bergli- Sewenhütte- Meiental 7- 8h

   Kröntenlücke-Krönten (nur mit Hochtourenausrüstung) ca. 4h

•  Kröntenlücke- Schlossberglücke- Spannorthütte (Diese Bergtour führt über Gletscher. Nur mit entsprechender Ausrüstung und Erfahrung!)



© Nina Grepper-Dittli 2014